Category: Nachrichten

Der Beverly Hills Club ist Pleite

« on: November 24, 2016, 20:06:34 PM »

Beverly Hills Wien

Der Stripklub Beverly Hills in Wien, Seilerstätte 5 ist anscheinend mal wieder Bankrott. Bevery Hills war und ist immer noch eine beliebte Location und viele Menschen haben ihre Nächte dort verbracht. Der Klub ist professionell und war der Go-to Place für viele Menschen für über zwei Jahrzehnte.

Menschen die den Bevery Hills Club besuchen können Stripperinnen auf der Bühne bewundern, einen Lap Dance oder Drinks einkaufen, davon kommen auch die meisten Klubeinnahmen. Normale Lap Tänze geraten schnell aus der Mode und viele Menschen suchen nach ein bisschen mehr. Bevery Hills bietet keinen Sex im Klub oder ähnliche Art Escort Leistungen, wenn Sie das wollen, dann müssen Sie in einem anderen Etablissement suchen.

Über Beverly Hills

Die Stripperinnen die dort arbeiten sehen gut aus und die vielfältigen Getränkemöglichkeiten sind ebenso eine nette Zugabe. Sie können eines der Mädchen für einen persönlichen Lap Dance buchen und das ganze mit einem Drink an Ihrer Seite genießen. Ebenfalls können Sie einen privaten Bereich für ein mehr persönlicheres Erlebnis buchen, aber Sie müssen die offizielle Webseite dafür besuchen. Der Vorgang ist recht einfach; Alles was Sie tun müssen ist einfach ein Formular auszufüllen und fertig! Die Webseite bietet ebenfalls einen Einblick in die verfügbaren Getränke und Sie können sogar den Preis sehen, den Sie zahlen müssen. Zusätzlich können Sie noch Fotos der Mädchen sehen, sowie Informationen über die Partys abrufen, die im Club Beverly Hills stattfinden.

Der Klub ist sehr ansprechend, ein nettes Etablissement schöne Striptease Tänzerinnen, gute Drinks und Party Vibes. Sie fragen sich wahrscheinlich, wie kann solch ein erfolgreicher Klub Bankrott gehen? Im nächsten Abschnitt schauen wir auf die Gründe, die bei dem Bankrott des Beverly Hills eine Rolle gespielt haben.

Warum Hat Das Beverly Hill Bankrott Gemacht?

Es gibt mehrere Gründe für den Bankrott, als schauen wir einmal jeden Einzelnen an:

  • Verschmutzter Laden: Leider ist die Unterkunft nicht die beste und es gab Menschen, die sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht haben.
  • Vergessene Schulden: Eine der Hauptgründe, warum der Beverly Hills Klub pleite ist, sind die Schulden die nicht gezahlt wurden. Der aktuelle Besitzer hat keine Verantwortung für jegliche Schulden übernommen, die das Etablissement vor dem Einkauf hatte. Leider funktionieren die Dinge so nicht und die Schulden wurden immer größer, bis es keinen Weg mehr zurück gab.
  • Schlechte Bewertungen: Obwohl manche Menschen ihren Aufenthalt im Beverly Hills genossen haben, haben einige kein schönes Erlebnis gehabt. Schlechte Bewertungen sind überall im Internet aufgetaucht und das hat dem Klub einige schlechte Presse gebracht. Bedenken Sie, dass diese Bewertungen wahr oder nicht wahr sind, denn jeder kann schließlich alles im Internet behaupten, ohne jegliche Konsequenzen.

Da der Klub die Schulden nicht zahlen kann, wurde ein Insolvenzverwalter bestellt, der die Dinge kontrolliert, während das Geschäft wieder zum Normalen übergeht. Der Klub ist immer noch betriebsfähig, aber es wird in der Zukunft einige Veränderung geben.

Alternative Möglichkeiten

Jetzt ist die Frage, warum würde jemand sein Geld für Lap Dances ausgeben, wenn man viel bessere Dinge in Wien tun kann. Wien ist voll mit Möglichkeiten, es gibt viele Etablissements und Mädchen die besondere Dienstleistungen anbieten. Strip, Escort und Sexklubs bieten weit aus besseren Service und Sie können sogar Sex mit den Mädchen haben!

Der beste Rat den wir Ihnen geben können ist; geben Sie Ihr Geld gut angelegt und an empfehlenswerten Orten, die hohen qualitativen Service bieten, aus. Das Maxim Wien ist ein sehr gutes Beispiel dafür, denn dort gibt es eine bessere Getränke Auswahl und die Preise sind auch niedriger. Auch sind all die Mädchen wirklich an Ihnen interessiert und wenn Sie wollen, können Sie sogar Sex mit ihnen in einem privaten Raum direkt hier und jetzt machen! Ein Escort Service steht ebenfalls zur Verfügung und Paare sind sehr willkommen. Die andere tolle Sache daran diese Art von Service auszuwählen ist, das die Mädchen ebenfalls einen fairen Anteil bekommen und am Ende ist jeder glücklich!

Letztendlich ist es Ihr Geld und Ihre Zeit über die wir sprechen. Sie können es ausgeben, wie Sie wollen und genau das tun, was Sie wollen, aber bedenken Sie die Alternativen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Wenn Sie mehr über die oben erwähnten Klubs wissen möchten, dann schauen Sie sich die Top 10 der Stripklubs in Europa an, die beide Etablissement zeigt. Zusätzlich, können Sie lernen wie Stripklubs in Wien sich verändert haben oder sich eine Liste der besten Striptease Bars in Wien anschauen.

 

Tags: