Category: Mädchen

Joy & Annabelle – Blackie Duo aus dem Maxim

« on: März 18, 2015, 14:39:08 PM »

Joy & Annabelle – Blackie Duo aus dem Maxim
1.3 (25%) 4 votes

Anfang der Woche war ich im Maxim, um ein wenig Spaß zu haben. Ich brauchte ein wenig Spaß im Jacuzzi Raum, also schrieb ich eine E-Mail und fragte aus Neugier nach einem Rabatt (das kann man nur als wiederkehrender Besucher machen), nicht um Geld zu sparen (obwohl das auch nicht schlecht ist). Ich bekam nach ein paar Stunden eine Email zurück mit einem Danke schön und dem Rabatt nach dem ich gefragt hatte.

Die BBF schwarze Mädchen im Maxim

Als ich später im Maxim ankam, konnte ich eine gute Anzahl an Mädchen sehen, nicht zu viele vielleicht 12 oder 13 (vielleicht waren die anderen beschäftigt). Ich bemerkte, dass Joy und Annabelle auch da waren, Joy tanzte an der Stange und Annabelle saß an der Bar. Ich nahm neben Annabelle Platz und fragte sie, warum sie nicht zusammen mit Joy an der Stange tanzte. Wir redeten dann noch mehr und es wurde recht lustig und gleichzeitig auch sexy.

Joy und Annabelle, angenehm zum Reden und zum Flirten.

Nachdem Joy fertig getanzt hatte, entschied ich mich dazu an einem nahen Tisch Platz zu nehmen und eine Flasche Champagner zu bestellen und das Gespräch in Gang zu halten. Beide Mädchen kommen aus Nigeria und sprechen nur Englisch miteinander. Es hört sich ein wenig komisch für mich an (wenn man bedenkt, dass die meisten Freudenmädchen in ihrer Heimatsprache miteinander sprechen), sie erzählten mir jedenfalls, dass es in Nigeria hunderte oder vielleicht tausende von Dialekten gibt und sie sich untereinander nicht so gut verstehen, wenn sie nicht englisch sprechen.

Beide schwarzen Mädchen sind sehr schön, so wie Markus (der Eigentümer dieses Blogs) mir vor einer Weile erzählt hatte. Von den beiden ist Annabelle die schönere (kann sogar mit Naomi Campbell körperlich und im Gesicht verglichen werden), sie ist der elegante Teil des Duos. Joy hat diese jungenhafte Tomcat Persönlichkeit, immer zu Scherzen aufgelegt und redet ununterbrochen.Sie sind beide auf eine einzigartige Weise sehr sexy. Ich hatte viel Spaß mit den beiden, sie sind ein dynamisches Duo und wir hatten einen tollen Abend. Ich kann diese Kombi nur empfehlen.

Annabelle and Joy black girls

Der Spaß ging im Jacuzzi Raum weiter

Nach noch mehr Lachen und Flirten, nahmen wir den Rest von der Champagnerflasche und gingen in den Jacuzzi Raum um dort mit dem Spaß weiter zu machen ( oder um den echten Spaß zu starten, wie ich gerne sage). Ich muss gestehen, dass es genau das ist, was ich an den Schwarzen mag, wie sie ihre Sexualität und Wünsche ausdrücken.

One of the rooms with Jacuzzi

Die Chemie die sich mit dem Alkohol aufgebaut hatte war hilfreich im den Raum, wo sich das Flirten und der Spaß perfekt in anfassen, fummeln, necken und letztendlich Sex verwandelten. Um es einfacher zu sagen: ein netter kleiner Dreier. Es war, als ob ich Teil eines OREO Cookies gewesen wäre (und ich liebe Oreos), mit zwei wunderschönen schwarzen Mädchen überall an mir, ein weißer Mann, den sie überall anfassten.

Der Sex war toll. Joy begann mit einer erotischen Massage und Annabelle blies meinen Schwanz. Schon bald tauschten sie die Rollen und ich muss zugeben, dass es sich toll angefühlt hat, dabei zuzusehen, wie zwei Schwarze mit mir spielten. Ich wechselte dann ab, und fickte sie beide von hinten, während sie miteinander spielten. Nachdem ich fertig war lachten wir noch eine Runde und dann ging ich nach Hause.

Zusammenfassung

Ich rate euch dringend, diese beiden Mädchen zu buchen (besonders zusammen für einen OREO Dreier). Ich hatte wirklich Spaß mit den beiden.

Andere Vorteile: Ich habe ohne große Probleme einen Rabatt bekommen; die Mädchen waren in guter Stimmung, beide Mädchen waren klug und unterhaltsam, und haben nicht nur die ganze Zeit geflirtet;

Bewertung: 9/10

Bevor ich ging (die Mädchen hatte mich müde gemacht), nahm ich mir 5 Minuten Zeit um den Manager persönlich für den Rabatt zu danken und ihn zu grüßen. Um ehrlich zu sein wurden aus 5 Minuten 20, es ist immer nett mit ihm zu sprechen.

Tags: