Category: Mädchen

FKK Sauna Klubs in Wien – ein Vergleich

FKK Sauna Klubs in Wien – ein Vergleich
3.5 (70%) 12 votes

Sauna Klub Einleitung

(Vergleich und Bewertung kommen bald…)

Vor kurzem habe ich einen Post über Laufhäuser in Wien geschrieben, wo ich sie alle aufgelistet und bewertet habe.

Ich denke, jetzt ist es Zeit, dass ich meinen Blog mit denselben Basis Infos über FKK Sauna Klubs in Wien aktualisiere.

Obwohl Wien eine von den größeren europäischen Städten ist, gibt es hier nur 3 echte FKK Saunen und nur 2 von ihnen sind wettbewerbsfähig und ziehen ein großes Publikum an.

Aber bevor ich das Thema vertiefe, erkläre ich erst einmal was genau Sauna Klubs sind und warum sie sich so sehr von Läden wie Nachtklubs, Studios, Laufhäusern und Peepshows unterscheiden.

Ein Saunaklub ist ein Ort, an dem du normalerweise eine Eintrittsgebühr zahlst, mit der du hineinkommst (nur bekleidet mit einem Bademantel oder einem Handtuch um die Hüfte), in dem du den ganzen Tag und die ganze Nacht bleiben kannst,bis sie schließen und in dem du alle  Annehmlichkeiten nutzen kannst. Diese Annehmlichkeiten sind normalerweise:

  • Sauna Kabine
  • Dampfbad
  • Indoor und Outdoor Schwimmbecken
  • Bars – alles Getränke ohne Alkohol außer Red Bull
  • Ruhebereiche
  • ein Buffet oder Restaurant
  • Duschen überall
  • Infrarot Kabine
  • Porno Kino
  • Zimmer zur Benutzung mit den Mädchen
  • Kostenlose Massage
  • Solarium gegen eine kleine Gebühr

Die Gäste im Saunaklub werden normalerweise Eisbären genannt – ein Begriff, der glaube ich in einen der vielen FKK Forums in Deutschland entstanden ist. Der Grund für diesen Namen ist die Tatsache, dass alle Gäste im Sauna Klub immer weiße Bademäntel oder weiße Handtücher um die Hüfte tragen.Die Deutschen haben dieses nette Konzept in Europa zu dem gemacht, was es heute ist.

Die brillante Idee und der erste FKK Sauna Klub entstand meines Wissens nach in Rio de Janeiro, Brasilien und das Konzept lief unter dem Namen “THERMEN”.

Die wichtigste Einrichtung und der wahre Grund warum Sauna Klubs so beliebt geworden sind, sind die Mädchen, die meistens nackt oder halbnackt durch die Gegend laufen und ihre Leistungen für eine mehr oder weniger kleine Gebühr anbieten.

In Wien berechnen alle Mädchen in allen 3 Saunas 60 € für 30 Minuten im Zimmer, Blasen ohne Kondom ist fast immer enthalten und wenn nicht, dann bietet das Mädchen diesen Service gar nicht an.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Mädchen für natürliches Blasen extra berechnen, aber ich empfehle immer zu fragen, bevor du mit einem Mädchen im Saunaklub mitgehst.

So weit so gut, wenn du einen extra Service buchen willst, kann es ein wenig teurer werden. Folgende Extras können gebucht werden:

  • Im Mund kommen (CIM) – 60€
  • Anal – 120€

Eine weitere wichtige Sache die Sauna Klubs von anderen Sex Systemen unterscheidet: Du zahlst nach dem Sex und nicht davor!

Du kannst auch im Gästezimmer selber Sex haben oder – was häufiger vorkommt – im Porno Kino.

Die 3 echten Sauna Klubs in Wien

In Wien gibt es nur 3 akzeptable Sauna Klubs, aus denen man meiner Meinung nach wählen kann. Es gibt zwar noch mehr und als Definition könnten sie sich auch als Sauna Klub  qualifizieren, da sie einige Sauna Kabinen haben und ebenfalls eine Eintrittsgebühr verlangen, um die Mädchen zu sehen. Aber ich werde nicht viel Zeit und Energie auf diese verschwenden, und du solltest das auch nicht. Sie sind weder deine Zeit noch dein Geld wert und BITTE lasse dir nichts anderes von einem Freund oder Taxifahrer erzählen.

  • Sauna Goldentime
  • Sauna Fun-Palast
  • Sauna Donaudreams

Bei Goldentime und Fun Palast können Glocken klingeln, denn sie machen gute (und manchmal weniger gute) Werbung, um Kunden und Mädchen aus der ganzen Welt anzuziehen. Da meiner Meinung nach das Goldentime der beste Laden der Stadt ist, fange ich damit an…

Goldentime

www.goldentime.at

hat seine Türen im November 2003 geöffnet und alleine Österreichs Sexszene revolutioniert…. So wurde mir erzählt. Zu der Zeit war ich noch in Norwegen und frierte mir jeden Tag alle Gliedmaßen ab. Das bedeutet, das Goldentime wird 2013 seinen 10. Geburtstag feiern. Leute, ihr könnt auf mich zählen, ich bin dabei!

Goldentime WienDas Goldentime liegt in der:

Karl-Gunsam-Gasse 1
1110 Wien

Und ist von 11 am bis 4 am morgens geöffnet.

Wenn ihr später kommen wollt, dann seit vor 3 Uhr Morgens da, denn danach wird man nicht mehr hineingelassen.

Man muss eine Gebühr von 80€ zahlen und am Tag bieten sie bis zu 80 Mädchen zu deiner Befriedigung.

Wenn du mit einer Gruppe kommst, dann kaufe auf jeden Fall eine Sechserkarte, denn das garantiert dir einen Rabatt von 80€, was eine Eintrittsgebühr ausgleicht.

Wenn dir nach trinken ist, kannst du den Betrag, den du gerade gespart hast in Coins umtauschen, die du an der Rezeption kaufen kannst – jeder 5 €, damit bekommst du 1 alkoholfreies Getränk. Wenn du bereits ein wenig betrunken bist, kann die Rezeptionistin deine gekauften Coins ein wenig herabsetzen, das geschieht zu deiner eigenen Sicherheit und aus Höflichkeit den Mädchen und den anderen Freiern im Klub gegenüber.

Wenn du da bist, zahlst du die Eintrittsgebühr von 80 € und erhältst einen Schlüssel für dein Schließfach, einen Bademantel und ein Handtuch und kannst dann in den Schließfach Bereich gehen, um dich umzuziehen und zu duschen, bevor du das Paradies, des FKK Sauna Klubs betreten darfst.

Das Innere

Die Schließfächer sind ein wenig eng und dicht beieinander aber alles ist recht sauber und hygienisch.

Wenn du Wertsachen oder viel Geld bei dir hast, empfehle ich alles in den Schließfächern in der Nähe des Eingangs zu verstauen, die ebenfalls mit dem Schlüssel funktionieren, den du erhältst.

Im Schließfachbereich gibt es 2 Toiletten und einen Duschraum für 6 – 7 Menschen gleichzeitig. Das bedeutet sehr wenig Platz an normalen Tagen.

Goldentime Wien

Ok, jetzt solltest du bereit sein den Gästeraum des Goldentime zu betreten!

Ich erinnere mich an mein erstes Mal überhaupt in einer FKK Sauna und das ist immer ein ganz besonderes Gefühl. Die meisten Menschen inklusive man selbst, sind nicht an die Anzahl der nackten Schönheiten, denen man in den paar Sekunden vom Schließfach bis zur Bar begegnet, gewöhnt.

An einem normalen Abend sind ca. 50 – 70 Ladies verfügbar. Sie sitzen an den vielen dafür bestimmten Sofas (weiße Sofa), laufen herum und gehen von einem Ende des Klubs zur Bar und zurück zu ihren Sitzen, in der Hoffnung einem Eisbären zu begegnen, der sie bucht.

Das Goldentime war nicht mein erster Saunaklub, aber da es nicht sehr groß ist, hat es ein besonderes Ambiente und ist sehr weitläufig und ordentlich.

Das Goldentime ist kein Luxus oder feudal Tempel. Es ist einfach, aber effektiv und alles ist immer sauber. Das Reinigungspersonal ist immer in Bewegung und man sieht sie fast nie eine Pause machen.

 

Goldentime Sauna club Wien

Gegenüber (direkt vor dir) der Bar im Zentrum des Gästezimmers gibt es immer eine Showbühne mit einer Stange. Die Mädchen tanzen nicht oft, aber manchmal, meistens Abends. Selten habe ich auch besondere Lesbo Shows und solche Sachen gesehen, aber das ist kein regulärer Teil des Konzepts, nur eine gelegentliche Sache.

Links von der Bühne befinden sich 2 Saunas und das Dampfbad

Hinter der Bühne befinden sich die Duschen und einige Stühle zum Ausruhen. Von hier aus kannst du das Innere des Klubs verlassen und nach draußen gehen, wo du eine weitere Bar findest, die aber selten geöffnet ist, ein kleines Schwimmbecken, eine weitere Sauna und ein paar Kabinen, was die Außenzimmer für Sex mit den Mädchen sind.

Goldentime Saunaclub Wien

Um das Becken herum sind ein paar Tische und Stühle zum Sitzen und einige Liegen, zum Hinlegen (nicht im Winter, da es dann zu kalt draußen ist).

Auf der rechten Seite der Bühne befinden sich die Infrarot Kabinen, der Massageraum, die Toiletten, der DJ Bereich, ein Aquarium und der Eingang zu den 6 Zimmern.

Direkt neben der Bar liegt das Buffet wo du etwas Ordentliches, aber nichts zu anspruchsvolles essen kannst. Für meinen Geschmack ist es genug. Wie bereits oben erwähnt, sind Essen und alle nicht alkoholischen Getränke im Preis enthalten.

Die Mädchen

Im Goldentime Wien gibt es eine Vielzahl von Mädchen, aus denen man wählen kann. Ich habe bereits einen Bericht über Isabella geschrieben und es gibt noch viel mehr Mädchen mit derselben Qualität und demselben bezaubernden Aussehen.

Ich werde keine weiteren Namen in diesem Post nennen, dieser eine sollte reichen, da es mir nicht möglich ist, es so oft zu aktualisieren.

Nur für eure Informationen: Ich habe mindestens 15 schöne Frauen im Goldentime getroffen und manchmal war es eine schwere Entscheidung, unter den ganzen schönen Frauen für jetzt zu wählen und welche man sich fürs nächste Mal aufhebt.

Das Gute an den Mädchen im Goldentime ist, dass sie fast nackt sind und nur einen Hauch von Accessoires an sich tragen, normalerweise eine Art Gürtel, den sie um ihre Hüfte tragen oder sexy Strümpfe.

Außer Montags, dann ist Unterwäsche Tag, tragen sie nie einen BH oder einen Tanga.

FKK Goldentime Vienna

Egal ob dir schwarzhaarige oder blonde, große oder kleine, dicke oder super dünne, hell oder schwarze Mädchen gefallen, du wirst hier auf jeden Fall ein Mädchen treffen, dass deinen Ansprüchen gerecht wird.

Sei wachsam, denn das Goldentime ist ein erfolgreicher Laden und viele hunderte Besucher können an einem guten Tag kommen. Die Mädchen sind da, um dich zu jagen und manche möchten gerne ein Dutzend Kunden haben. Fühle dich nicht gezwungen, gleich die erste zu nehmen, die sich dir nähert. Es ist besser schlau zu wählen und ein Gespräch mit dem Mädchen deiner Wahl zu beginnen, BEVOR du zustimmst und mit ihr in ein Zimmer gehst.

Wenn du dich im Sauna Klub auskennst, wirst du vielleicht nicht die bekannteste Person dort werden, aber du wirst immerhin nicht das Opfer eines Mädchens werden, hinter dem sich ein Hai verbirgt.

Goldentime Wien

Ich würde sagen

  • 65% der Mädchen sind aus Rumänien
  • 15% der Mädchen aus Bulgarien
  • 15% der Mädchen aus Ungarn
  • 5% der Mädchen aus dem Rest von Europa

Die Zimmer

Die Zimmer im Goldentime sind nichts Besonderes. Sie sind nicht sehr groß und die Betten sind Basis.

Bevor du mit einem Mädchen aufs Zimmer gehst, bringt sie dir ein Handtuch (das ist dein Stichwort übrigens und du hast noch Zeit eine schnelle Dusche zu nehmen. … Ich empfehle es auch, denn das Mädchen sieht dann, dass es dich interessiert.

Das Handtuch wird auf dem Bett liegen, du kannst dein Handtuch an die Wand hängen… wirklich, im Ernst. Sie haben Nägel in der Wand, an denen du deinen Bademantel oder dein Handtuch hängen kannst. Als nächstes bist du schon im Bett und kannst dein Ding durchziehen.

Jetzt hängt es vom Mädchen ab das du ausgewählt hast und von dir, ob du mit ihr umgehen kannst oder nicht, und es eine unvergessliche Sache wird oder nur ein weiter Fick.

An einer besonders vollen Nacht kann es passieren, dass du auf ein Zimmer warten musst bis es wieder frei wird. Normalerweise ist das aber kein Problem. Die Geschäfte laufen gut und es ist mir nur einmal passiert, dass ich warten musste.

Wenn die 9 Zimmer im Erdgeschoss belegt sind, gibt es noch weitere 12+ Zimmer im Untergeschoss, die sind noch weniger luxuriös. Die Zimmer oben haben wenigstens einige Poster von schönen Goldentime Mädchen an den Wänden.

Mir wurde gesagt, dass die Zimmer im niedrigeren Level auch von den Mädchen zum Schlafen benutzt werden, aber das kann ich nicht bestätigen, da ich noch nie eine von ihnen im Pyjama gesehen habe.

Im unteren Geschoss gibt es auch einen VIP Raum aber auch den kenne ich nur vom Hörensagen und habe ihn selbst auch noch nie benutzt. Eine Stunde dort drin kostet 250€, wenn ich richtig liege. Sobald ich den VIP selber mal getestet habe, werde ich diesen Post sofort aktualisieren, um ihn zu beschreiben.

Ist es sauber?

Das Goldentime ist zweifellos ein sauberer und hygenischer Ort. Wie erwähnt ist das Putzteam immer in Bewegung und Seife, Handtücher und was immer du brauchst, sind immer da.

Der Außenbereich/der Garten

Es gibt einen kleinen Pool der ziemlich kalt und erfrischend im Sommer und im Winter beheizt ist. Es gibt auch Kabinen für Sex und einige offene Zimmer, die nur mit Vorhängen bedeckt sind, für Sex draußen. All das wird hauptsächlich im Sommer benutzt. Im Winter ist nur die Sauna in Betrieb.

Goldentime Sauna Club Vienna

Es gibt einen Garten mit einer Hängematte, einigen Bäumen, einer Dusche neben dem kleinen Schwimmbecken und einer Matratze. Das ist alles und es ist von hohen Mauern umgeben, sodass niemand hineinschauen, hereinkommen oder hinausgehen kann.

Im Sommer ist der Außenbereich sehr gut für eine schöne Zeit geeignet, da du dich sonnen  und schwimmen (nicht wirklich) und im Pool abkühlen kannst.

Essen und Getränke

Das Buffet ist akzeptabel, aber nicht lecker. Zwischen 11 am und 7 pm gibt es eine Art Brunch Buffet mit Salat, frischen Brötchen und Brot, heißer Sauce, Gebäck, Cornflakes, Milch, Obst und Ähnliches.

Um Punkt 7 Uhr Abends ist das Buffet fertig und es werden 2 warme Mahlzeiten serviert. Es ist sehr gut, ich kann mich nicht beschweren. Wenn alles andere schief läuft, kannst du immer noch tolles Essen aus dem Poker Raum neben dem Goldentime bestellen. Sie haben einen tollen Koch. Concord Card Casino

Aber jetzt mal wirklich … Unter normalen Umständen wird dir das Essen im Goldentime auch schmecken.

Die Getränke sind in Ordnung, du kannst alle Arten von Softdrinks, Kaffee und Tee umsonst trinken und wenn du Alkohol brauchst, kannst du an der Rezeption Coins kaufen. 1 alkoholisches Getränk kostet 5 €.

Wenn du die vollständige Beschreibung des Goldentime gelesen hast, solltest du jetzt eine klare Vorstellung davon haben, was du dort erwarten kannst.

FKK Goldentime Wien

Fun Palast

www.Fun-Palast.at

hat seine Türen Ende 2007 oder Anfang 2008 geöffnet und gehört zu einer gut bekannten Gruppe von Nachtklub Besitzern in und auch außerhalb Österreichs. Einige meiner Lesen werden schon von den Casabianca Nachtklubs gehört haben. Bingo, das sind sie.

Das Management oder das aktuelle Team des Funpalast arbeiteten früher im alten Goldentime Management, das sich vor 8 Jahren geändert hat, als das Goldentime von einer anderen Investorengruppe gekauft wurde, die ebenfalls reichlich “Rotlicht Erfahrung” hat.

Aber ich möchte nicht näher darauf eingehen, da ich nicht so genau weiß und auch keine Informationen darüber habe, was wirklich vor ein paar Jahren passiert ist…

Die Adresse des Funpalast:

Richard Strauss Straße 8
1230 Wien

Öffnet um 11 Uhr morgens bis 4 Uhr morgens am Sonntag bis Donnerstag. Am Wochenende sind sie bis 6 Uhr morgens geöffnet, ein klarer Vorteil für Leute wie mich, die zu später Stunde wegen mangelndem Erfolg bei den Frauen in der Disko an Geilheit leiden.

Das einzige Problem ist, dass ich normalerweise sehr weit vom Funpalast entfernt bin und es nicht wirklich auf meinem Weg liegt. Der 23. Bezirk ist wirklich ein wenig vom Zentrum wo ich lebe entfernt und ich hasse es normalerweise so weit zu fahren.

Der Vorgang hineinzukommen ist ähnlich wie der beim Goldentime. Es kostet 80 Scheinchen und du bekommst ein Handtuch und einen Bademantel sowie einen Schlüssel zum Schließfach, in dem du deine Badeschuhe finden wirst (Sandalen).

Während neue Gäste ein wenig von den Rezeptionisten im Goldentime eingeführt werden, scheint es im Funpalast nicht so wichtig zu sein. Niemand hat mir dort je etwas erklärt, obwohl ich wirklich kein regelmäßiger Kunde bin. Aber da ich mich auskenne, ist das kein Problem.

Das Innere

Die Schließfächer sind links und wenn du hereinkommst, wirst du sofort den Hauptunterschied zwischen GT und FP merken. Das FP ist nicht so sauber und organisiert wie das GT, obwohl es ein neuerer Ort ist, der erst vor ein paar Jahren gebaut wurde.

Funpalast Wien

Es gibt 2 Schließbereiche im FP und da es ein größerer Laden ist, kann es nach meiner Schätzung die doppelte Anzahl von Menschen beherbergen. Vom Schließraum aus gehst du links an dem Verwaltungsbüro und einem PC vorbei, wo Mädchen und Kunden surfen können, wenn nötig.

Weiterhin wirst du den Weg zu den Zimmern im Erdgeschoss auf der rechten Seite sehen und den zweiten Schließbereich plus die Safes auf der linken Seite.

Direkt gerade aus erreichst du das aktuelle Funpalast Gästezimmer, welches von einem schönen Innenschwimmbad in der Mitte, einigen Liegestühlen und 2 Duschen eingerahmt wird. Das Becken ist kühl und ich nutze es regelmäßig. Wenn du direkt gerade aus gehst, kommst du ins Gästezimmer mit Bar, Essbereich, Tanzbühne mit Stange, zweite Bar und einem Strandbereich.

JA, es gibt einen Strand!

Wenn du dich entscheidest nicht geradeaus zu gehen, sondern nach links, dann kommst du am Poker Tisch vorbei (JA, manchmal kann man hier Poker spielen), am Ruhebereich in einem geschlossenen Raum rechts und am Bereich für die zwei Duschen und 2 Sauna Kabinen. Wenn du daran vorbeigehst, kommst du in den Strandbereich von der linken Seite und findest dich inmitten der Party wieder.

Wenn du stattdessen rechts lang gehst, kommt du an einigen Lederstühlen und vielen Tischen vorbei, wo du dich entspannen kannst, wenn du willst. Wenn du weiter gehst, kommst du in den Essbereich und in das Porno Kino auf der rechten Seite, welches recht groß ist.

Funpalast Wien

Egal, ob du von außen auf den Laden guckst oder ihn von innen inspizierst, es ist ein dunklerer Ort als das GT. Und das ist so von der Verwaltung gewollt.

Du wirst hier viele Teppiche finden und der ganze Laden ist in dunklen Farben bemalt. Die Zimmer ebenso. Sie sind größer und im Allgemeinen auch schöner als im GT, aber sie haben trotzdem dieses dunkle und manchmal unsaubere Gefühl, obwohl sie tatsächlich sauber sind.

An den Wänden wirst du einige große Gemälde mit goldenen Rahmen sehen, das soll wohl ein wenig Luxus hineinbringen, aber für mich bewirkt es das Gegenteil.

Zugegeben, ich habe mit Personen gesprochen, die mir erzählt haben, dass das FP der schönste Laden ist, den sie jemals gesehen haben und es scheint fast, als ob sie dem Architekten stundenlang einen blasen würden, aber ich sehe das nicht so, sorry.

Die Tatsache, dass der Laden so groß ist (mit Abstand das größte Bordell in Wien) sollte für eine Menge Spaß und Aufregung sorgen, aber leider haben sie das andauernde Problem, nicht genug Leute anzuziehen, um es zu füllen. Zumindest nicht an einem normalen Tag.

Es gibt natürlich Partys und dann sieht die Sache ganz anders aus. Aber dazu komme ich später.

Zwischen der Getränkebar und dem Buffetbereich liegt der Ausgang zum Garten, der richtig groß und seit er renoviert wurde, auch ganz schön ist.

Sie haben kein Außenschwimmbecken, was wirklich schade ist aber dennoch genug Platz zum Essen und zum Hinlegen im Sommer.

Funpalast Wien

Es gibt auch einige Kabinen für Sex und eine Schachecke für Anhänger des Schachs. Wirklich ein netter Zug, das gefällt mir.

Oben im zweiten Stockwerk des FPs, wo sich die meisten Zimmer befinden, befindet sich auch ein Fitnessraum mit einigen guten Maschinen, um in Form zu bleiben und wenn du willst auch eine Matratze für Sex mit den Mädchen. Auch das ist keine schlechte Idee.

Bitte fragt mich nicht, wo das Dampfbad und der Massagebereich ist. Ich habe gerade keine Ahnung.

Die Mädchen

Ein riesiger Unterschied zwischen den beiden Läden. Im Funpalast gibt es keinen Dresscode für die Mädchen, so scheint es zumindest. Sie dürfen tragen, was sie wollen:

  • Bade Outfit mit oder ohne Top
  • kurze Kleider
  • manchmal längere Kleider
  • jede Art von Anzug
  • manche sind nackt

Funpalast Wien

Während viele Menschen die Kleidungsvielfalt verteidigen, kann ich in diesem Fall nur sagen, dass es mich sehr stört. Ich mag die Tatsache, dass die Mädchen in den Saunaklubs oft total nackt sind und Eisbären sofort wissen, was sie körperlich von der Lady ihrer Wahl zu erwarten haben.

Alles in allem würde ich also sagen, dass die Mädchen im FP ein bisschen weniger attraktiv im Durchschnitt sind. Du wirst fast dieselbe Anzahl von Mädchen finden und wie im Fall des GTs kommen viele von ihnen aus Rumänien, was als Fabrik bekannt ist, in der Schönheiten hergestellt werden (für Mädchen trifft das zu) aber man findet hier nicht dieselbe Art von Freier wie im Goldentime.

Funpalast Wien

Ich weiß nicht, was es ist. Natürlich gibt es einige Mädchen dort, die wie Models aussehen, aber im Durchschnitt wirst du den Zigeunertyp hier eher nicht finden.

Funpalast Wien

Ich würde sagen

  • 85% Mädchen aus Rumänien
  • 10% Mädchen aus Bulgarien
  • 5% Mädchen aus dem Rest von Europa

Eine Sache die ich hier ganz interessant finde: Der Funpalast hat eine massive Schwankung von Mädchen. Sie kommen und gehen und nur wenige bleiben hier für länger. Das ist anders im GT.

Diese Tatsache kann sowohl als gut, als auch als schlecht angesehen werden.

Wenn du immer Vielfalt und neue Mädchen willst, dann ist der FP dein Lieblingsladen.

Ein weiterer Vorteil des FP ist, dass 30 Min. mit einem Mädchen 60€ kosten wie überall, aber wenn du eine ganze Stunde nimmst, kostes es nur 100€ im Gegensatz zu den 120€ im GT. Das ist neu!

Die Zimmer

Die Zimmer sind größer und großzügiger als im GT. Sie haben modische Möbel und die Betten sind auch besser.

Es gibt auch Zimmer im Erdgeschoss und im oberen Stockwerk. Ich glaube sie sind alle gleich. Ich kann mich jedenfalls nicht an irgendeinen Unterschied erinnern.

An einem normalen Tag, muss man normalerweise nicht auf ein Zimmer im FP warten. Es ist nicht viel los an einer normalen Nacht. Natürlich ist das anders bei einer Party Nacht. Aber davon später …

Natürlich schlafen einige Mädchen auch im FP, deswegen nutzen sie glaube ich einige der Zimmer dafür und natürlich gibt es auch einen VIP Raum, den ich aber noch nicht getestet habe. Ich werde meinen Post diesbezüglich bestimmt bald aktualisieren.

Ist es sauber?

Ich würde gerne ja sagen, aber wenn ich ehrlich bin …  ich habe oft das Gefühl, dass es NICHT sauber ist. Es sieht nicht sauber aus, so viel steht fest. Aber wie kann es sauber aussehen?

Sie haben sämtliche Dinge die Bakterien speichern und schwer zu säubern sind:

  • Strand mit echtem Sand
  • Teppich
  • Möbel mit Leinen und Samt

und auch wenn sie alles täglich sauber machen, sieht es immer noch schmutzig aus , da es ein schwarzes Farbenschema hat.

Ich glaube das soll ein orientalischer Look sein. Lasst uns mal ehrlich sein: ist der Orient ein Ort, den du mit Hygiene in Verbindung bringst?

Essen und Trinken

Erneut müssen wir zwischen einer normalen Nacht und einer Party Nacht (Geduld Männer, wir sind fast da) unterscheiden.

An einer normalen Nacht ist das Essen nicht wirklich toll. Ich hab sogar Freunde, die vorher noch ein reichhaltiges Frühstück und Mittagessen zu sich genommen haben, bevor sie mit mir zum FP gegangen sind. Im Ernst.

Und ich habe Berichte über das FP gelesen, wo manche Menschen sich beschwert haben nach einem Besuch des Funpalastes an Magenproblemen zu leiden.

Ich kann nur für mich selber sprechen und ich habe noch nie irgendwelche Gesundheitsprobleme gehabt, nachdem ich im FP gegessen habe. Es ist nicht so lecker wie im GT (und GT ist nur Durchschnitt) und es sieht nicht immer frisch aus.

In einer Party Nacht ist das Essen im Allgemeinen sehr gut und auch frisch!

Die Partys – Endlich

Die Partys im Funpalast sind etwas, was ich als eine der besten Erfindungen in Wiens Saunaklub Szene und vielleicht sogar in der Bordell Geschichte bezeichnen. Zugegeben vielleicht die einzige Erfindung überhaupt. Die Partys waren eine gute Idee und ich glaube, auch das einzige, was das leidende FP (geschäftsmäßig) am laufen hält.

In einer Party Nacht im Funpalast zahlen die Gäste 80 € um hineinzukommen. So weit so gewöhnlich, das ist nichts Neues. Aber in einer Partynacht erhältst du auch ein kleines Parkticket mit einem Datum und einem Stempel und diese magische Karte macht den Unterschied.

Diese Karte zahlt für ihre erste halbe Stunde SEX mit einem Mädchen im Funpalast. Das bedeutet, dass der Eintritt dich nur 20€ kostet.

Logischerweise sind die Partynächte die belebtesten Nächte überhaupt im FP. In den ersten Tagen vor vielleicht 2 Jahren, haben sie jeden Monat Partys veranstaltet. Heute machen sie mindestens alle 2 Wochen eine Party.

Einige Partynächte kann man am besten mit Soddom und Gomorrha beschreiben. Du wirst hunderte von Menschen dort finden und die schönsten Mädchen sind unentwegt auf den Zimmern.

Es ist wirklich interessant das anzusehen. Einige Mädchen werden direkt nach dem sie die Treppen herunter kommen angesprochen. Ich bin mir nicht sicher, ob sie überhaupt Zeit haben sich von dem Akt mit dem letzten Kunden zu säubern.

Logischerweise gibt es aufgrund der Dinge die ich hier beschrieben habe eine andere Menge von Gäste im Funpalast als die, die du woanders findest. Auch die ganze Atmosphäre im FP ist anders. Es ist lauter, weniger entspannt und alles in allem weniger sauber.

Manchmal finde ich, dass die Menschen hier außer Kontrolle geraten, obwohl es niemals gefährlich scheint. Aber es ist einfach nur ein Laden, dem die Organisation fehlt. Ob das beabsichtigt ist oder mit der Zeit passiert ist …. Kann ich nicht beurteilen.

Ich könnte Stunden über die Partys schreiben, aber ich glaube ich habe meine Meinung wiedergegeben. Ich empfehle jedem, sich seine eigene Meinung zu bilden und es sich anzusehen. Ich gehe immer noch für Partys hin, aber ich muss dafür in einer bestimmten Stimmung sein, andererseits könnte ich das nicht ertragen.

Donaudreams

Ich werde meine DD ERlebnisse später zusammenfassen, dieser Post hat mich geschaft 🙂

About author

Marcus

Marcus is a 33 years old guy from Norway. He is living in Vienna and is a big fan of Vienna sex scene.
Read all articles of this author

Tags:

Categories: