Category: Laufhaus

ACHTUNG – Meiden Sie Yvette im Laufhaus Juchgasse 11a -1030 Wien

ACHTUNG – Meiden Sie Yvette im Laufhaus Juchgasse 11a -1030 Wien
3.5 (69%) 20 votes

Yvette im Laufhaus Juchgasse – seien Sie vorsichtig, sehr vorsichtig

Das Laufhaus Juchgasse ist angeblich das erste und deswegen auch das älteste Laufhaus in Wien und hat eine mittelmäßige Bewertung. Damit meine ich, dass das Servicelevel, dass Sie wahrscheinlich erhalten werden eher schwach ist, während die Preise dort hoch sind.

Mal abgesehen davon, ist es dafür bekannt, eines der am meisten besuchten Laufhäuser in Wien zu sein und da fast alle Zimmer von den Mädchen besetzt werden (einige sollten sich jetzt geschmeichelt fühlen) ist es wohl war. Theoretisch ist es nicht immer fair schlechte Erfahrungen, die Sie mit einem Freudenmädchen an deren Arbeitsplatz machen zu posten, denn am Ende sind es die Mädchen, die daran scheitern Sie zu befriedigen. Der Laufhaus Besitzer ist sowohl gesetzlich als auch technisch nicht befugt oder in der Lage zu beeinflussen wie gut die Freudenmädchen arbeiten.

Yvette is a hot chick but scammer

Natürlich gibt es in der Theorie einen klaren Zusammenhang zwischen dem Ort und dem guten oder schlechten Service, den Kunden erhalten. Dieses Thema sollte aber besser in einem anderen Blog diskutiert werden, den ich gerade begonnen habe:

Freudenmädchen in Wien – Halten Sie danach Ausschau, ich werde den Blog bald eröffnen. Und der Vollständigkeit halber, sage ich Ihnen, dass ich Gästeblogs herzlich willkommen heiße, wenn sie mit dem Thema in Verbindung stehen.

Yvette ist ein tolles, heißes Mädchen und das ist das Problem

Wenn Sie einen Blick auf Yvette’s Galerie werfen, dann werden Sie mir zustimmen, dass sie heiß und 100 % zum Vögeln ist. Wenn sie Sie lässt…

Wenn wir kürzlichen Forums Berichten über sie im österreichischen Erotikforum glauben schenken, dann scheint es, dass Yvette alles tut, um zu vermeiden von Kunden gefickt zu werden.

Die Sache ist, dass ihre tollen und einladenden Bilder auf der Laufhaus Webseite alle Männer, die auf blond mit Silikon, und auf eine äußerliche Barbie stehen, total heiß macht und wir zu ihr kommen wie Zombies (bitte entschuldigen Sie den Vergleich), um das hart verdiente Geld zu überreichen – für mich jedenfalls – und dann eine schnelle kühle 5-10 Minuten Behandlung erhalten, in der keiner unserer Befehle beachtet wird. So weit ich weiß, ist alles was Sie bekommen ein Handjob … einige Berichte sagen, dass sie manchmal sogar das verweigert und sie sich alleine einen herunterholen müssen.

Vermeiden Sie dieses Szenario mit Yvette

Yvette arbeitet zur Zeit im 7. Stock im Laufhaus Juchgasse. Das Laufhaus liegt an einer Eckstraße der Landstraßer Hauptstraße, das ist die Hauptstraße im 3. Bezirk aber die Adresse ist diskret genug. Sie brauchen keine Angst haben, das viele Leute Sie sehen werden, wenn Sie hineingehen. Natürlich kann es passieren, aber es gibt schlimmere Orte in der Hinsicht.

Im ersten Stock gibt es ein paar Bilder von den Mädchen mit der Zimmernummer des Mädchens Ihrer Wahl. Wenn Sie sich telefonisch angemeldet haben, können Sie den Fahrstuhl oder, um ein wenig Sport zu machen, auch die Treppen bis nach oben nehmen.

Zeichen an der Tür sagen Ihnen normalerweise ob das Mädchen verfügbar ist oder nicht und durch die Poster an den Türen, vermeiden Sie aus Versehen an der falschen Tür zu klingeln. So weit so gut.

Wenn Yvette verfügbar ist, wird Sie Ihnen mit einem netten Lächeln die Tür öffnen und Sie herein bitten. An diesem Punkt können Sie sich noch umdrehen und um Ihr Leben/Bargeld rennen. Wenn Sie einmal drinnen sind, haben Sie ein Problem und sind in ihrem Spinnennetz gefangen.

Wenn Sie French bareback wünschen, wird sie es ablehnen oder es akzeptieren aber sie wird Sie nicht bareback blasen, also zahlen Sie auf keinen Fall Extra Geld dafür. Und auch der Blowjob mit Kondom ist nicht die französische Art, die wir alle Lieben und genießen. NEIN, sie berührt Ihren Schwanz kaum mit ihren Lippen, bewegt nur ihren Mund ein wenig hoch und runter an der Spitze. Nach ein paar Sekunden ficken, besteht sie darauf mit der Nichtigkeit, den sie ihren Service nennt, weiterzumachen. Sie wird auch hervorheben, dass die Zeit bald zu Ende ist, obwohl gerade erst ein paar Minuten vergangen sind. Das ist die Art wie Betrüger heutzutage im Laufhaus arbeiten.

Es frustriert mich schon, wenn ich nur diese Zeilen schreiben und ich war noch nicht einmal bei Yvette – zum Glück, und Ihr Glück, wenn Sie das Lesen.

  • Wenn Sie ein bisschen so wie ich sind, dann werden Sie vielleicht ihre Titten anfassen wollen. “Autsch” – zu schmerzhaft, Finger weg
  • Sie wollen tief in ihre schöne enge Muschi tauchen? “Autsch” – Ihr Schwanz ist offensichtlich monströs, ein Inch tut es auch.
  • Dann wird sie wirklich sehr müde und besteht darauf, dass Sie sich selbst einen herunterholen, da sie auch Schmerzen im Rücken und in den Händen hat und wo es sonst noch überall vorstellbar ist.
  • Und dann der größte Flop überhaupt, sie möchte, dass Sie 2 m von ihr abrücken, während Sie abspritzen, mit dem Kondom um!

Bitte vermeiden Sie diese Schlampe, danke! Ich werde es auf jeden Fall tun und dieses Haus nicht mehr betreten.

Yvette’s Bilder – Die Schlampe raucht…

Ich füge ein paar von ihren Bildern für Sie an. Schauen Sie sich diese Fotos an und Sie werden sie hoffenlich nie treffen.

beware - she'll scam you out of your cash

About author

Marcus

Marcus is a 33 years old guy from Norway. He is living in Vienna and is a big fan of Vienna sex scene.

Read all articles of this author

Tags: